0
Corinna Busch
Fashion Lifestyle Spotlight

Eine Blondine und die Qual der Wahl

Was sind SIE denn so für ein ‚morgens-Bekleidungstyp‘? Also wonach entscheiden Sie, in welche Klamotten Sie springen?

Ziehen Sie einfach die Sachen wieder an, die Sie abends im Gehen verloren haben? Oder gehen Sie im Kopf Ihren nächsten Tag durch und überlegen danach, was dazu die passende Kleidung wäre? Oder legen Sie sich nach einem Gang durch den Kleiderschrank schon abends die Sachen für den nächsten Morgen raus? So fein säuberlich gefaltet? Inklusive Söckchen?

Also ICH habe heute eine für mich ganz NEUE Methode entdeckt, mich anzukleiden. Ich habe einfach die Klamotten angezogen, die mir als erstes aus meinem überfüllten Kleiderschrank entgegen geflogen sind.

Und ich finde – also sooooooo schlecht sieht das jetzt gar nicht aus. Da sah ich schon bekloppter aus. Ich habe beschlossen, das ab sofort immer so zu machen.

Ganz besonders freue ich mich bereits jetzt schon auf DEN Morgen, an dem mir bei Minus 15 Grad Außentemperatur meine 10 Bikinis entgegen fliegen!!!!

Also available in: enEnglish (Englisch)

You Might Also Like...

No Comments

    Leave a Reply